Lebenslänglich

Wir sind alle zu lebenslanger Haft in unserer eigenen Haut verurteilt. (Tennessee Williams)

Teatime in der Bond Street

Der Herbst zieht ins Land und die Tage werden kürzer. Die perfekte Zeit die alte Teekanne hervor zu holen und sich wieder mal eine schöne heisse Tasse Tee am Nachmittag zu gönnen. Mit einem echten English Afternoon Tea ein wahrlich erwärmendes Erlebnis.

Für Fans und Freunde britischer Lebenskultur zu beziehen bei Bright Britain.
Ideen und Geschenke für Britain-Fans.

Frauen-Power made in Afghanistan

Irgendwie komme ich mit dem Bild nicht so richtig klar. Dürfen die denn jetzt? Ist das nicht verboten? Legen sie im “Ernstfall” das Kopftuch ab? Wer folgt diesen Frauen? Haben die überhaupt etwas zu sagen? Und was machen die wirklich?

Image via Time – Credits: GEMUNU AMARASINGHE/AP

Gebrauchte Kondome zu versteigern

Am 11. November (also rechtzeitig zum Faschingsbeginn) versteigert das berühmte Auktionshaus Dorotheum in Wien Kondome der etwas anderen Art. In diesem Fall kommt ein 110 Jahre altes Set von 5 Kondomen, welche aus einer Schwimmblase gefertigt sind, zur Versteigerung. Anzumerken sei hierzu, dass die Schwimmblase nicht jene ist die mit Urin gefüllt ist, sondern jene, die dem Fisch dabei hilft sein Gleichgewicht zu halten.

Wer sich bereits vor der Auktion von der Echtheit der “Ware” überzeugen will, kann dies bereits am 4. November tun. Da werden die Kondome der breiten Öffentlichkeit zur Besichtigung präsentiert.

Die Kondome die zur Jahrhundertwende hergestellt wurden waren äusserst robust und deshalb auch mehrfach verwendbar. Sie sind auch tatsächlich öfter als nur einmal “zum Einsatz” gekommen. Erwartet wird für das “Spezial-Set” ein Versteigerungserlös zwischen 300 und 500 Euro. Via dinoausaurusandrobots.com

1930

Als Kino noch Ereignis war. Deutsche Filmgeschichte. Unvergesslich.

Bild: Filmposter-Archiv

Bei Freunden am Friedhof

Da heute ja Allerheiligen ist und so ziemlich jeder seine Gebeine brav auf den einen oder anderen Friedhof schleppt, habe ich mir gedacht ich tue selbiges und erweise meinen Freunden eine Ehre. Da meine Familie jedoch noch lebt und ich sonst keine Verwandten habe, habe ich mir gedacht ich besuche einfach mal ein paar aussergewöhnlichere Personen um ihrer “Verdienste” zu gedenken. Ohne mir dabei die Füsse abzufrieren.

Burka für Patrioten

Preisgünstige Burkas gibt es bei zarinas.com zu erstehen. So auch welche für echte Patrioten. Nachdem man solche Festgewänder nur selten auf deutschen Strassen sieht, dürfte es sich dabei wohl um einen Ladenhüter handeln. Wenngleich das edle Teil im Moment auch gar nicht lagernd ist. Eine österreichische Burka hat man dafür erst gar nicht im Programm.

Bevor alle weg sind: Zarina´s – Burkas und andere traditionelle Tarnkleidung

Jason King Superstar

Wem Jason King etwas sagt, dem muss nicht mehr erklärt werden. Wem dieser Name nichts sagt, der lausche und erheitere sich. Ein Potpourri der besten Sprüche dieser kultigen Vorabend-Serie. Etwas für Geniesser.

Hyper Real im MUMOK

Unter dem Titel Hyper Real – Die Passion des Realen in der Malerei und Fotografie, kommen Freunde des Fotorealismus ab 21. Oktober 2010 in den Genuss von Werken von Richard Estes, Ralph Goings oder Don Eddy. Das MUMOK in Wien zeigt 40 Werke zum Thema Straße, Stadt, Auto und American Way of Life.

Eröffnung: 21.10.10 – 19.00 Uhr – Dauer: 21.10.2010 bis 13.2.2011
Eröffnung Ludwigforum für Internationale Kunst, Aachen: März 2011

Brüssel für Entdecker

Wen es einmal nach Brüssel verschlägt (die Stadt hat tatsächlich auch ihre schönen Seiten), der sollte sich unbedingt die “Brussels Card” besorgen.

Die Karte bietet freien Eintritt in 32 Museen in und um Brüssel, Gratisfahrten mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln (Metro, Strassenbahn und Bus), einen kostenlosen Stadtplan sowie freien Zugang zu allen BOZAR-Ausstellungen im Palace of Fine Arts.

Zusätzlich gibt es bis zu 25% Rabatt in ausgewählten Shops, Bars, Designerläden, Restaurants, kulturellen Einrichtungen und dem weltberühmten Atomium. Die Brussels Card gibt es für 24, 48 und 72 Stunden und kostet 24, 34, oder 40 Euro. Alles und mehr über die schicke kleine Karte mit den vielen Vorteilen gibt es hier zu erfahren.

Page 5 of 5«12345

FÜR WEINFREUNDE & GENIESSER

STICHWÖRTER