Von Türken, Wein und Volkswirtschaft

Endlich scheint wieder die Sonne und das Grau hat sich verzogen. Jetzt mal unter die Dusche und dann ordentlich Frühstück zelebrieren. Mit Kaffe und frisch gepresstem Orangensaft. Dann in die Klamotten und zum Türken Gemüse bunkern. Anschliessend Supermarkt “Gusto-Shoppen” und danach in die Stadt. Soll dort Dinge geben die käuflich erworben werden können. Habe ich zumindest gehört. Also werde ich den Magnetstreifen säubern und ihn dann eindrucksvoll durch die Schlitze ziehen. Will ja nicht schuld dran sein, dass die Volkswirtschaft vollkommen zusammenbricht. Also dann Leute, ich wünsche einen schönen Samstag und hoffe, dass ich am Abend nicht völlig pleite nach Hause komme. Wenn doch, dann habe ich wenigstens noch ein paar Flaschen Wein verbuddelt um mich damit zu ertränken.

vanilleblau tagged this post with: , , Read 1472 articles by
Deine Meinung wird geschätzt. Noch!

Hinterlasse dein Statement




FÜR WEINFREUNDE & GENIESSER

STICHWÖRTER