Irene bläst ohne Hemmungen

Irene ist am Vormarsch und bläst ohne Hemmungen. Hurricanes sind dabei oft wie Frauen. Erst vernimmt man ein leichtes blasen und kurze Zeit später ist man sein Haus los.

vanilleblau tagged this post with: , , Read 1475 articles by
7 Statements Dein Statement
  1. Spanksen sagt:

    Erst vernimmt man ein leichtes blasen und kurze Zeit später ist man sein Haus los – muhhaaa ;-)

    Aber Puha, Irene hat ganz schön zugelegt, 185km/h, alter Schwede. Ich selbst hab hier noch gut Anatol mit Spitzen von 180 km/h auf Sylt in Erinnerung, sowas will ich nie nie wieder erleben

  2. vanilleblau sagt:

    @Spanksen: Als ich in Florida gelebt habe hatte ich einmal das Vergnügen einen guten 3er-Hurricane zu erleben. Das macht nicht mehr wirklich Spass.

  3. Judy sagt:

    Angeblich verzupft sie sich ja doch wieder weiter nach Osten. Laut meiner Verwandtschaft. Könnte glimpflich abgehen…

    Aber: “Erst vernimmt man ein leichtes blasen und kurze Zeit später ist man sein Haus los.” ROFLMAO!!!

  4. Judy sagt:

    Ich korrigiere mich… eher nach Norden… Uah.

  5. vanilleblau sagt:

    @Judy: Jaja, vor lauter blasen die Orientierung verloren LMAO

  6. Mendweg sagt:

    Hmmm…langsam ist Schluss mit lustig. NY und NJ geht ganz schön die Muffe! Flüge gestrichen, U-Bahn gestoppt, Eisenbahn stillgelegt…
    http://www.state.nj.us/

Hinterlasse dein Statement




FÜR WEINFREUNDE & GENIESSER

STICHWÖRTER