Von Frauen und Glocken

Rexona hat Glöckchen verteilt. An Frauen. Um heraus zu finden WIE VIEL SIE SICH BEWEGEN. Aufgrund dieser “Erfahrungen” haben sie das neue Deo “Motionsense” entwickelt. Das wirkt schon BEVOR man schwitzt. Da regen sich die Frauen auf, dass sie noch immer diskrimiert werden und dann lassen sie sich werbeträchtig Glöckchen umhängen. Irgendwo ist da ein Fehler im Programm.

vanilleblau tagged this post with: , , Read 1472 articles by
7 Statements Dein Statement
  1. crooks sagt:

    Was hat Diskriminierung mit Glöckchen zu tun? Verstehe ich nicht.
    Jeder hat doch seinen Preis. Auch Männer…

    Aber albern finde ich das auch.

  2. Judy sagt:

    Als ich gestern diese Werbung gesehen habe dachte ich mir auch.. naja, lassen wir das. Man könnte auch sagen, ich bin vor Lachen zusammengebrochen. :P

  3. Cassy sagt:

    Mich würde interessieren, wie die das festgestellt haben. War da ein Kalorienzähler oder Bewegungsmesser eingebaut. Oder wurden die Frauen hinterher gefragt: “Auf einer Skala von 1 – 10: Wie oft haben Sie sich denn jetzt tagsüber bewegt?”

    Ich hatte mir mal vorgenommen, so Produkte zu boykottieren. Das Problem ist nur, dass einem irgendwann die Optionen ausgehen. ^^

  4. mendweg sagt:

    Was mich zu dem Punkt bringt, dass es keine Bewertungsseite für Fernseh- und Zeitschriftenwerbung gibt….

  5. vanilleblau sagt:

    @Cassy: Da hast Du recht damit. Also hilft nur mehr…NICHT einprühen :)

    @mendweg: Na Gott sei Dank :)

  6. Erdbeere sagt:

    Kicher, wenn einem nichts mehr einfällt, fällt einem wohl nur so etwas einfallsloses ein!

    Lieben erstaunt-guck-Gruß
    Erdbeere

  7. Cassy sagt:

    @vanilleblau: Genau! Zurück zur Natur! :D

Hinterlasse dein Statement




FÜR WEINFREUNDE & GENIESSER

STICHWÖRTER