Offline oder online spielen

Eine Gegenüberstellung anhand von Online Casinos

Einkaufen, die Inanspruchnahme von besonderen Dienstleistungen, Spiele: Immer mehr private und kommerzielle Bereiche wandern von offline zu online – das Internet bietet mehr Möglichkeiten, mehr Service und ist sehr bequem. Das zeigt auch die hohe Akzeptanz und der Strom an Nutzern, die von klassischen Spielbanken zu Online Casinos wandern, denn: Die vielen Vorteile, die hier warten, machen dem Casino um die Ecke das Leben schwer.

Vorteile #1: Der Casinobonus

Eine Spielbank, die es in fast jeder größeren Stadt gibt ist relativ knausrig wenn es um einen Casinobonus geht – meist erhalten nur sogenannte Highroller besondere Vergünstigungen, allerdings nur, wenn die Geldbörse prall gefüllt ist. Im Online Casino jedoch wird auch bei kleinen Einzahlungen ein lukrativer Casinobonus ausgezahlt (wie hoch dieser ist, zeigt eine Übersicht zu entsprechenden Anbietern). Dieser belohnt die Einzahlung mit einem bestimmten Prozentsatz, der gedeckelt ist, beispielsweise 100 Prozent des Einzahlungsbetrages bis maximal 200 Euro. Solch einen Casinobonus gibt es in der Spielbank definitiv nicht.

Vorteil #2: Die Spieleauswahl

Aufgrund des lokalen Standortes und der Räumlichkeiten ist es in einer „echten“ Spielbank natürlich nicht möglich, unendlich viele Automatenspiele anzubieten – denn dafür ist die Auswahl einfach zu groß. Deshalb ist die Auswahl an Games im Internet-Casino, darunter fallen jedoch nicht nur Automatenspiele, sondern auch Roulette, Blackjack oder Casino Poker, besonders beeindruckend. Hier funktioniert alles virtuell. Ob zehn oder 100 Automatenspiele macht für den Entwickler keinen Unterschied. Die Einbindung der Automatenspiele ist relativ einfach und braucht keinen zusätzlichen (räumlichen) Platz – die Auswahl an Automatenspielen ist riesig.

Vorteil #3: Die Erreichbarkeit

Wer in einer größeren Stadt wohnt, der hat meist keine Probleme, die nächste Spielbank zu erreichen. Wer jedoch in ländlichen Gegenden wohnt, dem macht die Erreichbarkeit des Etablissements einen Strich durch die Rechnung. Kilometerlange Anfahrten lohnen sich für ein Spiel zwischendurch nicht – Online Casinos sind jedoch mit wenigen Klicks aus dem Wohnzimmer erreichbar. Ein weiter Vorteil: Es gibt keine Schließzeitung. Ganz egal, wie ungewöhnlich der eigene Alltag aussieht, ein Spiel im Online Casino ist 24 Stunden am Tag und sieben Tage die Woche möglich.

Vorteil #4: Die Zahlungsmittelauswahl

Bar, EC-Karte oder Kreditkarte – viele weitere Zahlungsmethoden gibt es in der Spielbank nicht. Online Casinos sind hier ebenfalls besser aufgestellt. Neben diesen drei Zahlungsmitteln ist vor allem die Nutzung von sogenannten e-Wallets und Prepaid-Karten sehr beliebt. Vor allem PayPal und die paysafecard stechen hier hervor, da sie sicher und anonym sind. Das macht den Missbrauch der Daten unmöglich.

Diese kleine Gegenüberstellung von Spielbanken und Online Casinos macht sehr schnell deutlich, was wir auch in vielen anderen Branchen beobachten können – der digitale Faktor macht die Bereitstellung des Angebots einfacher und kostengünstiger. Die Einsparungen wiederum werden an den Nutzer weitergebeben. Und das gefällt natürlich sehr, weshalb die Abwanderung von offline zu online immer stärker wird.

vanilleblau tagged this post with: , , Read 1471 articles by
Deine Meinung wird geschätzt. Noch!

Hinterlasse dein Statement




FÜR WEINFREUNDE & GENIESSER

STICHWÖRTER