Kniefall vor dem König

Back home again und nicht vollständig pleite. Ein paar Euro sind noch übrig geblieben nach dem Shopping-Exzess. Jetzt bruzzel ich mir einen frischen Kaffe, werfe mich auf die Couch und genehmige mir einen Single Malt dazu. Die Füsse auf die Truhe platziert und dann kann der Abend standesgemäss beginnen. Mit einem der besten Musiker ever. Dem Gott aller Bluesmen. Ich knie vor diesem Mann. Preiset den King.

vanilleblau tagged this post with: , , Read 1472 articles by
2 Statements Dein Statement
  1. mendweg sagt:

    Oh ja.Man hört und sieht dass Musik sein Leben ist und die Art wie er Lucille spielt ist einzigartig.
    Gibt es von Dir eine Kaufempfehlung?

  2. vanilleblau sagt:

    @mendweg: So ist es. Leider gibt es viel zu viele gute Songs vom King um einen wirklich hervor zu heben. Aber ich denke er ist richtig grossartig ab den 90ern…frei, unkompliziert und völlig losgelöst.

Hinterlasse dein Statement




FÜR WEINFREUNDE & GENIESSER

STICHWÖRTER