Die Pfälzer sind gelandet

Wenn man nicht weiss womit man beginnen soll, nimmt man das was am meisten Spass macht. Nachdem es die DHL-Hürdenläufer doch noch vor Weihnachten von Deutschland nach Wien geschafft haben, wurde mir vorher gerade das kleine Paket zugestellt. Eisgekühlt, nach sieben Tagen in der kalten Wildnis, aber gerade noch überlebt. Das ist übrigens das erste der zahlreichen Sortimente welche ich 2012 auf meinem SpeiseTrinkplan habe. Um die Deutsch-Österreichischen Beziehungen zu pflegen und nicht in den Verdacht komme völlig frankophil zu sein. Sind übrigens ganz leckere Tröpfchen dabei. Ich freu mir, würden die Berliner sagen. Die bei uns Krapfen heissen ;-)

vanilleblau tagged this post with: , , Read 1474 articles by
Deine Meinung wird geschätzt. Noch!

Hinterlasse dein Statement




FÜR WEINFREUNDE & GENIESSER

STICHWÖRTER