NeoCitran und Havana Club

Ich musste es einfach probieren. Zu gross war die Verlockung und ausserdem konnte in meinen Zustand sowieso nicht mehr viel schief gehen. Also habe ich mir gestern, wie angekündigt, am Abend eine Packung NeoCitran angemacht und diese mit einem doppelten Havana Club auf Touren gebracht. Ich habe mich auf die Couch gebettet und blöd in die Kiste geglotzt. Um ehrlich zu sein, weiss ich aber nicht mehr was das letzte war was ich gesehen habe. Denn heute in der Früh wurde ich genau so auf der Couch munter wie ich mich gestern auf selbige platziert hatte.

Ich führe diesen Umstand einmal auf die Tatsache zurück, dass ich nur im äussersten Notfall Medikamente nehme und deshalb entsprechend auf jegliche Produkte der Pharmaindustrie anspreche. Ich habe geschlafen wie ein Toter. Und jetzt fühle ich mich irgendwie durchgekaut. Ich weiss nur nicht, wie man dieses Gefühl richtig beschreiben kann um es vorstellbar zu machen. Es ist irgendwie wie … durchgekaut.

vanilleblau tagged this post with: , , Read 1475 articles by
2 Statements Dein Statement
  1. Herr MiM sagt:

    Der Havana Club dürfte wesentlich zur Genesung beitragen. Da bin ich mir ganz doll sicher.

  2. vanilleblau sagt:

    @Herr MiM: Ich sage Ihnen, der hat mich echt gerettet :)

Hinterlasse dein Statement




FÜR WEINFREUNDE & GENIESSER

STICHWÖRTER