Intelligentes Mastfutter

Endlich wieder einmal ein wirklich intelligentes Produkt am Lebensmittelmarkt. Jetzt ist Schluss mit der Schwerarbeit in der Küche. Keine Anstrengung mehr um unter grossen körperlichen Strapazen Schlagobers schlagen zu müssen. Sahne, für die deutsche Fraktion der Übergewichtigen.
Von jetzt an heisst es nur mehr Deckel ab und rein mit der Masse in die Futterluke. Damit man rasch und ohne Kraftaufwand zu seiner täglichen Ration Fett kommt. Die 318 Kalorien pro 100 Gramm und 32% Fett sind auch schon egal. Rund ist g´sund, heisst es. Irgendwo.

vanilleblau tagged this post with: , , Read 1472 articles by
5 Statements Dein Statement
  1. P sagt:

    Da ist ja die Werbung schon ekelhaft! Wenn die lustige Tante das Zeug aus dem Becher auf fast direktem Weg an die Fettpölsterchen weiterreicht, kommt einem echt die Galle hoch. Sind die Leute jetzt sogar schon für Schlagobers aus der Sprühdose zu doof, oder ist das einfach der versuch, noch mehr Blödsinn in die Regale zu packen?
    Aber eins muss man sagen: Dieses Produkt passt perfekt zu den anderen “Ich kauf mir ne Tüte und hab gekocht”-Produkten.

  2. crook sagt:

    Wenn es so scheußlich Schmeckt wie Sprühsahne wird das kein Erfolg…
    Wobei… ich wundere mich bis heute, dass ich das Zeug im Regal (! – nein nicht Kühlregal) von Supermärkten sehe und wundere mich wer sowas kauft. Das ist doch ekelhaft! Aber es gibt wohl genug Leute die ekelhafte Sachen konsumieren…

  3. P sagt:

    @crook: Das Erschreckende dabei ist, dass viele gar nicht mehr wissen, wie das “Original” von dem jeweils nachgebauten Lebensmittel eigentlich mal geschmeckt hat, oder schmecken soll! Nimm dir mal die ganze Ecke aus dem Fertigzeugsregal – das ist echt schlimm!
    Noch dazu könnt ich mich bei der Werbung über den Satzteil:
    “die absolute Innovation in Österreichs Kühlregalen” zerbröseln!
    Tschuldigung, aber sind wir in Österreich die Versuchskaninchen der Lebensmittelchemiker???
    Was muss man da in so ne Dose reinkippen, dass der Pamp so bleibt, wie er sein soll? Ähhhh
    Das Zeug leuchtet sicher auch noch im Dunkeln! ;-)

  4. crook sagt:

    du sagst es…

    Die Lweute vergiften sich aus Faulheit lieber…

    Ne, nichts für mich. Da lobe ich mir doch die gute alte Sahne, die ich selbst aufschlage (was ich ja sowieso selten mache, weil ich kaum Kuchen esse-:))

  5. vanilleblau sagt:

    @P: Da hast Du vollkommen recht. Ist leider ein Spiegelbild der Gesellschaft in der wir leben (müssen).

    @crook: Die Leute schieben sich noch viel schlimmere Lebensmittel in den Rachen. Du willst das gar nicht wissen :)

Hinterlasse dein Statement




FÜR WEINFREUNDE & GENIESSER

STICHWÖRTER